ekinex Raumthermostat am KNX Bus (4-fach Taster)

ekinex KNX Raumthermostat mit Display
ekinex KNX Raumthermostat mit Display

Wir messen die Raumtemperatur in unserem Haus in jedem Raum unter anderem mit unseren ekinex KNX-Tastern (in unserem Falle 4-fach bzw. 6-fach Taster mit quadratischen Wippen).

In ETS5 sehr einfach zu programmieren – die Infos gehen an den Gira Homeserver, dort steuert eine Logik den betreffenden KNX Schaltaktor. Die Raumtemperatur selber können wir an den ekinex 4-fach Tastern nicht ablesen, da wir die Variante ohne Display haben. Jedoch können wir via Smartphones und Tablets jederzeit auf die Homeserver-Oberfläche zugreifen und die Raumtemperatur anpassen.

Der Schalter sendet die Temperatur jede Stunde an den Homeserver – dort wird die Ist-Temperatur mit der eingestellten Soll-Temperatur verglichen und eben die Fußbodenheizung eingeschaltet oder nicht. Wir sind noch am testen welche Zeitspanne ideal ist um die Raumtemperatur möglichst konstant am eingestellten Wert zu halten, da die Fußbodenheizung ja eher träge reagiert und erwärmt bzw. abkühlt. Eine Stunde als Wert hat sich jedoch als recht gut gewählt erwiesen.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.